Pädagogischer Ansatz

„Die Arbeit läuft dir nicht davon, während Du den Kindern den Regenbogen zeigst, der Regenbogen aber wartet nicht.“

  • In der Regenbogen Kinderbetreuung steht das Spiel als wichtigste Form des Lernens im Mittelpunkt.
  • Lernen findet zu jeder Zeit im Tagesablauf statt.
  • Die Kinder sind Ausgangspunkt, Bezugspunkt und Mitgestalter der pädagogischen Planung des Alltags.
  • Wir sehen jedes Kind ganzheitlich (körperlich, geistig, seelisch und mit seiner dazugehörigen Familie).
  • Wiederkehrende Rituale im täglichen Ablauf sind sehr wichtig.
  • Der Tagesablauf ist klar strukturiert.

Wir arbeiten nach dem Konzept der teiloffenen Arbeit. Gleitende und gemeinsame Frühstückszeiten, Sitzkreise, Bewegungsangebote, gemeinsame Mittagessen sind aber jederzeit nach den Bedürfnissen der Kindergruppe wandelbar.