Pädagogischer Ansatz

„Die Arbeit läuft dir nicht davon, während Du den Kindern den Regenbogen zeigst, der Regenbogen aber wartet nicht.“

  • In der Regenbogen Kinderbetreuung steht das Spiel als wichtigste Form des Lernens im Mittelpunkt.
  • Lernen findet zu jeder Zeit im Tagesablauf statt.
  • Die Kinder sind Ausgangspunkt, Bezugspunkt und Mitgestalter der pädagogischen Planung des Alltags.
  • Wir sehen jedes Kind ganzheitlich (körperlich, geistig, seelisch und mit seiner dazugehörigen Familie).
  • Wiederkehrende Rituale im täglichen Ablauf sind sehr wichtig.
  • Der Tagesablauf ist klar strukturiert.

Wir arbeiten nach dem Konzept der teiloffenen Arbeit. Gleitende und gemeinsame Frühstückszeiten, Sitzkreise, Bewegungsangebote, gemeinsame Mittagessen sind aber jederzeit nach den Bedürfnissen der Kindergruppe wandelbar.

integrative Betreuung:

Das Team der Regenbogen Kinderbetreuung ist qualifiziert Kinder mit Einschränkungen angemessen zu betreuen.